Go Back

Pflaumenkuchen mit Ingwer (vegan)

Vorbereitungszeit20 Min.
Ofenzeit35 Min.
Portionen: 1 kleiner Kuchen

Equipment

  • 1 kleine Kuchenform (20 cm Durchmesser)

Zutaten

  • 250 g Mehl (ich nehme Dinkel)
  • 85 g Zucker
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Frischer, geriebener Ingwer (oder auch 1 TL, wer mehr mag)
  • 100 g Weiche, vegane Butter oder Margarine (z.B. Alsan)
  • 200 ml Pflanzenmilch (ich nehme Hafer)
  • 10 Pflaumen (ca.)
  • etwas Butter oder Margarine für die Form

Anleitungen

  • Backofen auf 220° C vorheizen.
  • Für den Teig Mehl mit Zucker, Backpulver und Ingwer mischen. Die Butter oder Margarine in kleinen Stücken dazugeben. Die Pflanzenmilch dazugießen und alles schnell mit dem Handmixer (oder der Küchenmaschine) zu einem glatten Teig verarbeiten.
  • Die Pflaumen waschen, halbieren und die Steine entfernen.
  • Die Backform leicht einfetten. Den Teig einfüllen und die halbierten Pflaumenstücke ringsum etwa zur Hälfte hineinstecken.
    Veganer Pflaumenkuchen mit Ingwer
  • Den Kuchen ca. 35 min. backen (Stäbchenprobe!). Anschließend auskühlen lassen und bei Bedarf mit etwas Puderzucker bestreuen.
    Veganer Pflaumenkuchen mit Ingwer